Die Arbeiten in der Straße „Im Grund“ sind abgeschlossen, die Straße wird nun genauso wie die Dorfstraße durch die Gemeinde saniert und mit einer neuen Teerdecke versehen. Von hier aus geht es weiter Richtung Süden zum Neubaugebiet „Schmutzbengel“. Die Bauarbeiten verlaufen generell wie geplant, allerdings gibt es hier und da kleinere Verzögerungen, besonders da es immer wieder zu krankheitsbedingtem Ausfall (Corona) in den Baukolonnen kommt.

Die Gemeinde hat den Auftrag für die Sanierung der Dorfstraße und der Straße „Im Grund“ in Maasbüll vergeben. An diesen Bauarbeiten ist die Boben Op Nahwärmegenossenschaft eG nicht beteiligt.